Für immer aufbewahren: Die Erinnerungskiste

Fotos, Briefe, Tagebücher oder das Lieblingsshirt – diese Erinnerungsstücke haben einen besonderen Platz in unserem Herzen. Mit einer Erinnerungskiste bekommen sie auch einen besonderen Platz in unserer Wohnung.

Projekt #11: Das große Wohnzimmer-Makeover

Professional Organizing, also ausmisten und sortieren, war hier nur der erste Schritt: Es sollten Wände fallen! Eine komplette Renovierung und neue Einrichtung des Wohnzimmers wurden geplant.

Projekt #10: Kleiderstange

Kleiderstangen sind eine tolle Aufbewahrungslösung. Aber weil sie offen im Raum steht, ist Ordnung hier besonders wichtig.

Projekt #9: Eine hellgraue Küche aufräumen und renovieren

In dieser Küche hat sich in den letzten Jahren viel Überflüssiges angesammelt, so dass sie überfüllt und unordentlich wirkt. Der Kunde wünscht sich dringend mehr Platz und Übersicht.

Minimalismus für Anfänger: So funktioniert das „Minimalism Game“

Ihr braucht Motivation zum Ausmisten? Mit dem 30-Day-Minimalism-Game sorgt ihr spielerisch für Ordnung und gleichzeitig macht es eine Menge Spaß!

Projekt #7: Kleiderschrank organisieren

Die Herausforderung: Eine Kundin in Berlin möchte ihren begehbaren Kleiderschrank organisieren lassen. Die Voraussetzungen sind eigentlich ideal, denn sie hat ein ganzes Ankleidezimmer zur Verfügung – also jede Menge Platz.…

Wohin mit dem Zeug? Ab zu Oxfam!

Unter dem Titel “Wohin mit dem Zeug?” gebe ich Tipps, wie man aussortierte Sachen am besten los wird. Die Lösung heute: Bei Oxfam spenden! Ich habe Oxfam als Studentin kennen…